Meteor – Das Tragflügelboot.

  • Länge – 34.6 m
  • Breite -9.5 m
  • Entwurf über Wasser – 2.3 m
  • Entwurf im Verlauf auf den Flügeln – 1.2 m
  • Geschwindigkeit – 65 km / h.
  • Macht – 2 Motor auf 850 HP
  • Passagierkapazität zu 124 Leute.

Die Geschichte der High-Speed-hydrofoils geht zurück auf das Ende 19 Jahrhundert.

Viele Designer aus verschiedenen Ländern suchen eine Lösung, die die Geschwindigkeit von Schiffen zu verbessern. Bis Mitte 60 s 20 Jahrhundert war die UdSSR der größte Hersteller von

High-Speed-hydrofoils. Der Gründer der Errichtung des Sowjetpassagier Hydrofoil war hervorragend Designer R.E.. Alekseev. Unter der Leitung von R.E.. Alekseev 1949 das Projekt des ersten Schiffes Fluss Passagier wurde entwickelt Hydrofoil auf 60 Leute. Aber nur in 1957 er wurde beauftragt, Schiff „Rocket“ - der erste Passagier Hydrofoil.

K 1960 Herr erschien Schnellboot „Meteor“ .

K 1961 Herr entstand erstes marines Schiff auf den Flügeln des „Comet“ .

die 1970 – 80 Jahre waren „Sunrise“ , "Polesie" ,„Kolchis“ ,"Cyclone".

die 21 Jahrhundert in Saint - Petersburg ist einer der wenigen, und vielleicht der einzige, Stadt in Russland, die aktiv arbeitet High-Speed-hydrofoils "Meteor" und "Sunrise" .

die Hauptroute, in denen gehen die Meteore in St. Petersburg, ist nach Peterhof und Zurück. Auch organisierte Flüge nach Oreshek Schloss, Strelna und Kronstadt.

Im Gebiet Leningrad. Meteore gehen von Priozersk nach Walaam.

In unserer Stadt 4 Reedereien durch Meteore im Besitz , die tragen Verkehr von Petersburg Peterhof und zurück.

  1. Reederei “Neva Travel Company” Leitungsname “Goldener Pfeil”
  2. Reederei “Vodochody”
  3. Reederei “Neva Klassik”
  4. Reederei “Astra Marin” – Leitungsname “Peterhof express”.
0 Bemerkungen

Hinterlasse eine Antwort

2009-2019©Newa

Genehmigung
*
*
Passwort-Generierung

Melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten

Haben Sie Ihre Daten?